EDirektmarketing

Fast 90% halten die Impressumspflicht für Webseiten und Firmenauftritte in Social Networks für sinnvoll

16. Oktober 2012 Gestaltung, Recht Keine Kommentare
Fast 90% halten die Impressumspflicht für Webseiten und Firmenauftritte in Social Networks für sinnvoll

Ich hatte vor einigen Wochen eine kleine Blitzumfrage zum Thema Impressumspflicht für Unternehmen auf Webseiten, Facebook & Co. Gestartet. Jetzt sind die Ergebnisse da. Insgesamt haben sich 19 Personen an der Umfrage beteiligt. Das ist natürlich wenig und keineswegs repräsentativ. Aber die Antworten zeigen doch an vielen Stellen ein eindeutiges Bild.

So haben die überwiegende Mehrheit von 89% (=17 Personen) schon mal in ein Impressum eines Firmenauftritts im Internet geschaut. Die gleiche Anzahl von Personen hält die Impressumspflicht für Webseiten und Firmenauftritte in Social Networks für sinnvoll.

Auch beim Thema Impressumspflicht auf Facebook ist die Mehrheit (84% / 16 Personen) der Meinung, dass diese sinnvoll ist. Lediglich drei Personen nervt das Impressum auf einer Facebook-Fanpage.

Überrascht hat mich das Ergebnis, dass 63% (=12 Personen) der Teilnehmer bereits auf ein Impressum eines Firmenauftritts bei Facebook geschaut hat. Hier hätte ich durchaus mit weniger gerechnet. Dieses Ergebnis zeigt tatsächlich, dass das Impressum auf Facebook-Fanpages seine Berechtigung hat. Auch in Sachen Impressumspflicht für Firmen-Auftritte auf Google+ und Twitter sehen 84% (=16 Personen) diese als sinnvoll an. Auch das überrascht mich.

Schließlich wollte ich noch wissen, wie die Teilnehmer die Forderung finden, das Impressum müsse bei Facebook unter den ersten vier Tabs zu sehen sein. Diese Diskussion halte ich selbst für völlig übertrieben. Dieser Meinung waren auch 74% (=14 Personen). Sie fanden, dass diese Forderung Blödsinn sei. Das Impressum würden sie ach irgendwo tief unten finden. Allerdings fanden 26% diese Forderung richtig. Das Impressum müsse immer zu sehen sein.

Nun denn, die Umfrage zeigt, dass ein Impressum bei den Nutzern als wichtig angesehen wird, sowohl auf der Webseite als auch bei Auftritten in sozialen Netzwerken. Lediglich die Diskussion, wo genau das Impressum zu stehen hat, ist offenbar überflüssig.



Anna Biel
Über den Redakteur -

Marketing Manager - Copernica Deutschland GmbH. Copernica ist die Marketing Software für professionelle Newsletter sowie automatisierte Kampagnen via E-Mail, Landingpages und SMS. http://www.copernica.de/ Google+ Profil

0 Kommentare


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>