EDirektmarketing

Outbrain forciert Expansion in Europa – Alexander Erlmeier ist neuer Country Manager DACH

4. Dezember 2012 Branchen News Keine Kommentare
Outbrain forciert Expansion in Europa – Alexander Erlmeier ist neuer Country Manager DACH

Alexander Erlmeier ~ Outbrain Country Manager DACH

Outbrain, der weltweite Pionier auf dem Gebiet Content Discovery, verstärkt mit Alexander Erlmeier (43) als neuem Country Manager die Markteinführung und den Marktausbau seiner Content Discovery Lösung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nachdem im Jahr 2012 bereits neue Büros in Frankreich, Italien, Spanien und Schweden eröffnet wurden, setzt das Unternehmen seine Expansion in Europa mit dem neuen Münchener Büro unter der Leitung von Alexander Erlmeier fort. Er wird ab sofort die Verantwortung für die strategische Marschroute des Deutschlandgeschäftes übernehmen und in seiner Funktion an Simon Edelstyn, Managing Director Outbrain Europe, berichten.

Outbrain bedient mit seiner Content Discovery Plattform monatlich über 6.5 Milliarden Seitenzugriffe und ermöglicht es Verlagshäusern, die Leser-Bindung auf ihren Seiten zu erhöhen und durch Verlinkungen zu Inhalten Dritter zusätzliche Einnahmequellen zu erschließen. Mit der Content Discovery Technologie von Outbrain erhalten Nutzer, wo immer sie sich aufhalten, die für sie interessanten, relevanten und zuverlässigen Inhalte. Die Technologie von Outbrain ist bereits bei einigen der größten Verlagshäuer der Welt im Einsatz – unter anderem bei The Telegraph, Sky News, Reuters, MSNBC, IDG und vielen anderen.

Der ganzheitliche und personalisierte Ansatz hinsichtlich Content Marketing, zusammen mit einer klaren Vision und einem tiefen Verständnis von Demografie und Trends, machen Outbrain zu einer der am schnellsten wachsenden und umfassendsten Content Discovery Lösungen, die es derzeit gibt. Der Marktstart in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist ein wichtiger Schritt innerhalb der europäischen Expansion des Unternehmens.

Alexander Erlmeier hat über 15 Jahre Erfahrung in der Online-Industrie, die von aufstrebenden Start-Ups bis hin zu international führenden Unternehmen wie ICQ, AOL und MAIL.RU, reicht. Vor seinem Engagement bei Outbrain war Alexander Erlmeier als Country Manager DACH für ICQ tätig. Dort führte er plattformübergreifende Premium Content Angebote ein und half dadurch, das Unternehmen – in Zusammenarbeit mit führenden Publishern, Medienhäusern und Mediaagenturen – als Instant Messaging Marktführer zu etablieren.

Simon Edelstyn, Managing Director von Outbrain Europa, kommentiert die Ernennung Erlmeiers: „Das ist eine wichtige und vielversprechende Personalbesetzung für uns. Unser anhaltendes Wachstum in Europa ist strategisch und fokussiert zugleich. Nach einer Reihe erfolgreicher Projekte mit führenden deutschen Publishern glauben wir, dass es Zeit für Outbrain ist, sein unbedingtes Engagement auf dem deutschen Markt mit der Verpflichtung eines erfahrenen Deutschland-Managers zu untermauern.“

„Alexander Erlmeier ist eine anerkannte Persönlichkeit im deutschen Online-Markt. Mit seiner exzellenten Technologie- und Marktkenntnis und seinem hohen Maß an Erfahrung können wir von Anfang an erfolgreich durchstarten. Zusätzlich werden wir fortfahren, unsere Teams in Deutschland und Großbritannien weiter auszubauen, um weiterreichenden Support zu bieten und unsere Investition im deutschen Markt zu stützen.“

Alexander Erlmeier, Country Manager für Outbrain DACH fügt hinzu: „Ich freue mich sehr darüber, zum Outbrain Team zu stoßen und die Möglichkeit zu haben, seine einzigartig innovativen Content Discovery Lösungen auf den deutschen Markt zu bringen. Die anfänglichen Projekte in Deutschland wurden äußerst positiv aufgenommen. Ich bin überzeugt, dass es große Chancen gibt, neue Ansätze und Ideen voranzutreiben, die sowohl Publisher und Vermarkter unterstützen als auch deren Publikum ein besseres Online-Erlebnis ermöglichen – die Zukunft sieht sehr spannend aus.“

Der Content Discovery Technologie von Outbrain liegt eine Reihe durchdachter Algorithmen zu Grunde. Mit ihnen können Unternehmen verstehen, wie und wann jeder einzelne Nutzer Inhalte (Artikel, Videos …) konsumiert. Dadurch lassen sich Inhalte identifizieren, die spezifisch für den jeweiligen Nutzer interessant sind – und nicht nur eine Ähnlichkeit zum Kontext aufweisen. Das bedeutet, dass die Benutzer, je nach ihren individuellen Interessen, personalisierte Empfehlungen bekommen, um weitere für sie relevante Inhalte zu entdecken und damit schließlich länger auf der Webseite zu verweilen.

Outbrain – die führende Content Discovery Plattform – hat den Anspruch, Lesern zu helfen, die für sie interessantesten Online-Inhalte zu finden und andererseits Publishern und Markenunternehmen die Möglichkeit zu geben, ein hochaufmerksames Publikum zu erreichen. Mit Hilfe von personalisierten Links empfiehlt Outbrain Inhalte auf den Seiten der weltweit größten Publisher – darunter The Telegraph, Sky News, Reuters, MSNBC, IDG und viele andere. Links zu Inhalten eigener Seiten eines Verlags erhöhen das Leser-Engagement, während Links zu Inhalten von Premium-Drittanbietern den Traffic auf deren Webseite steigern und Umsätze generieren.



Anna Biel
Über den Redakteur -

Marketing Manager - Copernica Deutschland GmbH. Copernica ist die Marketing Software für professionelle Newsletter sowie automatisierte Kampagnen via E-Mail, Landingpages und SMS. http://www.copernica.de/ Google+ Profil

0 Kommentare


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>